Infos zur Beflockung

Hinweise zu Größen und Druckdaten

Die Größenübermittlung sowie Texte/Grafiken/Nummern kannst Du uns bequem auf Mein-Trikotsatz.de nach dem Kaufabschluss übermitteln.

Du hast die Größen/Infos noch nicht zusammen? Auch kein Problem! Die Bearbeitung Deines Trikotsatzes beginnt erst, wenn Du uns alle notwendigen Informationen übermittelt hast. Hierfür hast Du bis zu 30 Tage nach dem Kaufdatum Zeit.

Welches Dateiformat und Auflösung sollten Grafiken für die Beflockung haben?

Für die Sponsoren- und Logo-Grafiken bitten wir um Daten im PDF-, AI- oder EPS-Format. In den PDF-Dokumenten sollten sich keine RGB-Daten befinden. Zudem sollte die Datei in CMYK bzw. in den gewünschten Sonderfarben angelegt sein und die Schriften müssen eingebettet bzw. in Pfade konvertiert sein. EPS-Dateien müssen vektorisiert und alle verwendeten Schriften eingebettet bzw. in Pfade konvertiert sein. Wie bei PDF-Dateien sollten sich keine RGB-Daten in den Dateien befinden und die Datei in CMYK bzw. in den gewünschten Sonderfarben angelegt sein. Adobe Illustrator-Dateien sollten die gleichen Bedingungen wie PDF- und EPS-Dateien erfüllen. Wenn die übermittelten Dateien diesen Anforderungen nicht genügen, ist es uns vorbehalten den anfallenden Konvertierungsaufwand in Rechnung zu stellen.

Bei mehrfarbigen Drucken sollten die Grafiken keine Transparenz beinhalten.

Alternativ sind auch JPEG- oder PNG-Dateien möglich. Diese müssen allerdings hochauflösend sein und eine Mindestauflösung von 300dpi (dots per inch) haben. Optimal sind Auflösungen ab etwa 1000 x 1000 Pixel.

Wenn du keine vektorisierten Daten vorliegen hast, ist es auch möglich deine Grafiken von uns vektorisieren zu lassen. Hierfür schreibe einfach eine Email an kontakt(at)mein-trikotsatz.de. Für die Vektorisierung verlangen wir je Grafik 29,95€ inkl. MwSt. Du erhältst im Anschluss die vektorisierten Dateien deiner Grafik.

Bitte beachte: Sollten keine hochauflösenden Grafiken zur Verfügung stehen, wird der Druck nach deinen übermittelten Grafiken und deren Qualität umgesetzt. Vermeide daher Auflösungen mit minderer Qualität!

Hinweis zur Druckart

Flexdruck

Eine Flexfolie ist eine hochwertige Polyurethanfolie mit einem thermisch aktivierbaren Schmelzklebestoff. Sie hat hervorragende elastische Eigenschaften. Die bedruckten Textilien haben ein festes, glattes und porenfreies Abbild. Flexfolie ist heutzutage die am meisten verwendetet Art Textilien wie Trikots zu veredeln. Gerade bei feinen Motiven mit dünnen Linien wird in der Regel der Flexdruck bevorzugt.

Flockdruck

Flockfolie besteht aus einer heißsiegelfähigen Flockfolie auf Basis von Viskosefasern. Durch die hohe Faserdichte entsteht ein optisch hochwertiger Eindruck, der ein raues, leicht poröses Abbild erzeugt. Diese traditionellere Druckschicht hat eine samtartige Oberfläche. Früher wurde überwiegend diese Art der Beflockung von Sportbekleidung wie Trikots verwendet und ist auch heute noch von vielen Sportmannschaften aufgrund der hohen Qualität und sehr guten Deckkraft die bevorzugte Beklockungsmethode.

Dein Druck – Deine Konfiguration

Wir arbeiten mit modernen Transferpressen sowie hochwertigen Flex- und Flockfolien. Mit unserer langjährigen Erfahrung im Textildruck sowie neuester Software veredeln wir Ihre Trikots nach Ihren Wünschen. Im Konfigurationsschritt für die Beflockung Ihrer Trikots haben Sie die Auswahl zwischen unterschiedlicher Schriftfarben, Schriftarten sowie Flex- oder Flockfolie. Eine große Menge verschiedener Druckoptionen bietet Ihnen die größstmögliche Freiheit Ihrer individueller Trikotsatz-Konfiguration. Wenn Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, wird Ihr individueller Trikotsatz nach Ihren Vorgaben bedruckt.

Adresse

Mein-Trikotsatz.de
FLYERALARM sports GmbH
Delpstraße 5
97084 Würzburg

Kontaktdaten

Telefon:
0931 / 46584 2910

E-Mail:
info@flyeralarm-sports.com

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
10:00 bis 17:00 Uhr

×

Warenkorb

Zwischensumme: 0,00€